Kon­zer­te

MIT LEIDENSCHAFT @Orchester Neubrandenburg

MIT LEIDENSCHAFT @Orchester Neubrandenburg

6. / 7. / 9. O k t o b e r
N e u b r a n d e n b u r g / G ü s t r o w / N e u s t r e l i t z

2. Phil­har­mo­ni­sches Kon­zert der Phil­har­mo­nie Neu­bran­den­burg mit Wer­ken von C.P.E. Bach, Robert Schu­mann (mit dem Pia­nis­ten Chi Ho Han am Flü­gel) und Clau­de Debus­sy unter der Lei­tung von Dani­el Geiss. Mehr…

OXYMORON @Theater am Rand

OXYMORON @Theater am Rand

1 6.  S e p t e m b e r ,  1 9 . 3 0
T h e a t e r  a m  R a n d ,  O d e r b r u c h

Anna Stein­kog­ler, Har­fe // Valen­tin Butt, Akkor­de­on // Tickets

In ihrem aktu­el­len Pro­gramm Mär­chen­welt im Spie­gel über­win­den die bei­den Voll­blut­mu­si­ker spie­lend Gren­zen. Gleich meh­re­re Mär­chen­wel­ten tref­fen an die­sem Abend auf­ein­an­der. Etwa die Mär­chen­sui­te Mut­ter Gans, ein detail­ver­lieb­tes Klang­ge­mäl­de von Mau­rice Ravel, sowie Eigen­kom­po­si­tio­nen, inspi­riert von Lewis Car­rolls Klas­si­ker Hin­ter den Spie­geln. Zwei Ton­spra­chen tre­ten mit­ein­an­der in Dia­log, indem das Duo fri­sche Per­spek­ti­ven auf Wer­ke aus der Klas­sik eröff­net, sie neu arran­giert und inter­pre­tiert und ihnen Eigen­kom­po­si­tio­nen gegen­über stel­len. Ein Abend voll fein­sin­ni­ger Kam­mer­mu­sik und Groove.

FAURÉ @Merseburg

FAURÉ @Merseburg

1 2 .  S e p t e m b e r ,  1 9 h
M e r s e b u r g e r  D o m

Schütz und Fau­ré im Rah­men der 52. Mer­se­bur­ger Orgeltage.
Mit Capel­la Ange­li­ca, Vokal­ensem­ble // Laut­ten Com­pa­gney Ber­lin // Micha­el Schön­heit, Orgel // Wolf­gang Katsch­ner, Lei­tung. Mehr lesen…

HOFKLANG @Berlin

HOFKLANG @Berlin

8. S e p t e m b e r , 1 9 . 3 0 h
B o l d  B e r l i n . c l u b

Musik am Puls der Zeit für Sopran, Bari­ton und Har­fe. Mit Clau­dia Herr, Car­lo Schmitz und Anna Stein­kog­ler. Mehr…

FIN DE SIECLE @Konzerthaus Berlin

FIN DE SIECLE @Konzerthaus Berlin

2. / 3. / 4. S e p t e m b e r
K o n z e r t h a u s  B e r l i n

Mit dem Kon­zert­haus­or­ches­ter Ber­lin Wer­ke von Strauss, Webern und Korn­gold unter der Lei­tung von Juraj Val­cuha. Mehr…

UFA FILMNÄCHTE @Berlin

UFA FILMNÄCHTE @Berlin

2 4.  A u g u s t,  2 1  U h r
M u s e u m s i n s e l  K o l o n n a d e n h o f

Im Rah­men des Stumm­film­fes­ti­vals prä­sen­tie­ren Ber­tels­mann und UFA “Der Berg des Schick­sals” aus dem Jahr 1924 unter frei­em Him­mel, vor spek­ta­ku­lä­rer Kulis­se und beglei­tet von neu kom­po­nier­ter Live-Musik. Stumm prä­sen­tie­ren sich die Fil­me kei­nes­falls, denn jeder von ihnen wird live musi­ka­lisch beglei­tet, und das Zusam­men­spiel von Musik und Film im viel­leicht schöns­ten tem­po­rä­ren Frei­luft­ki­no der Stadt ist jedes Mal ein High­light des Ber­li­ner Kul­tur­som­mers. Wei­ter

CHICHESTER PSALMS @Berlin

CHICHESTER PSALMS @Berlin

3 .  J u l i ,  2 0  U h r
Z u m  G u t e n  H i r t e n  F r i e d e n a u

“Chi­ches­ter Psalms” von Leo­nard Bernstein
“Mes­se solennel­le” von Lou­is Vierne

Nei­ma Fischer, Sopran // Anna Stein­kog­ler, Har­fe // Danie See­ger, Orgel // Hau­ke Ren­kens, Schlag­werk // Frie­denau­er Kan­to­rei // KMD Tobi­as Brom­mann, Leitung
Mehr lesen…

BACHWOCHE @Greifswald

BACHWOCHE @Greifswald

1 8 .  J u n i ,  2 0  U h r
D o m  S t .  N i k o l a i  G r e i f s w a l d

Fest­li­cher Höhe­punkt der Bach­wo­chen mit Edward Elgars Ora­to­ri­um “The Light of Life”. Mehr lesen…

KAMMERMUSIK @Berlin

KAMMERMUSIK @Berlin

2 5. M a i,  2 0 h
K i e t z k u l t u r  C h a r l o t t e n b u r g

Es lebe die Kam­mer­mu­sik! Zum 100. Geburts­tag der sor­bi­schen Natio­nal­hym­ne Urauf­füh­run­gen der sor­bi­schen Kom­po­nis­ten Bräu­er, Cyz und Eli­­ko­w­­ski-Win­k­­ler und Schö­nes von Beet­ho­ven, Bruch und Scarlatti.

Wal­traut Elvers, Gei­ge, Bratsche
Ramón Jaf­fé, Cello
Anna Stein­kog­ler, Harfe
Hei­de­ma­rie Wies­ner, Klavier

KAMMERMUSIK @Lübben

KAMMERMUSIK @Lübben

2 4. M a i,  1 9. 3 0 h
W a p p e n s a a l  S c h l o s s  L ü b b e n

Es lebe die Kam­mer­mu­sik! Zum 100. Geburts­tag der sor­bi­schen Natio­nal­hym­ne Urauf­füh­run­gen der sor­bi­schen Kom­po­nis­ten Bräu­er, Cyz und Eli­­ko­w­­ski-Win­k­­ler und Schö­nes von Beet­ho­ven, Bruch und Scarlatti.

Wal­traut Elvers, Gei­ge, Bratsche
Ramón Jaf­fé, Cello
Anna Stein­kog­ler, Harfe
Hei­de­ma­rie Wies­ner, Klavier

Kon­zer­te

MIT LEIDENSCHAFT @Orchester Neubrandenburg

MIT LEIDENSCHAFT @Orchester Neubrandenburg

6. / 7. / 9. O k t o b e r
N e u b r a n d e n b u r g / G ü s t r o w / N e u s t r e l i t z

2. Phil­har­mo­ni­sches Kon­zert der Phil­har­mo­nie Neu­bran­den­burg mit Wer­ken von C.P.E. Bach, Robert Schu­mann (mit dem Pia­nis­ten Chi Ho Han am Flü­gel) und Clau­de Debus­sy unter der Lei­tung von Dani­el Geiss. Mehr…

OXYMORON @Theater am Rand

OXYMORON @Theater am Rand

1 6.  S e p t e m b e r ,  1 9 . 3 0
T h e a t e r  a m  R a n d ,  O d e r b r u c h

Anna Stein­kog­ler, Har­fe // Valen­tin Butt, Akkor­de­on // Tickets

In ihrem aktu­el­len Pro­gramm Mär­chen­welt im Spie­gel über­win­den die bei­den Voll­blut­mu­si­ker spie­lend Gren­zen. Gleich meh­re­re Mär­chen­wel­ten tref­fen an die­sem Abend auf­ein­an­der. Etwa die Mär­chen­sui­te Mut­ter Gans, ein detail­ver­lieb­tes Klang­ge­mäl­de von Mau­rice Ravel, sowie Eigen­kom­po­si­tio­nen, inspi­riert von Lewis Car­rolls Klas­si­ker Hin­ter den Spie­geln. Zwei Ton­spra­chen tre­ten mit­ein­an­der in Dia­log, indem das Duo fri­sche Per­spek­ti­ven auf Wer­ke aus der Klas­sik eröff­net, sie neu arran­giert und inter­pre­tiert und ihnen Eigen­kom­po­si­tio­nen gegen­über stel­len. Ein Abend voll fein­sin­ni­ger Kam­mer­mu­sik und Groove.

FAURÉ @Merseburg

FAURÉ @Merseburg

1 2 .  S e p t e m b e r ,  1 9 h
M e r s e b u r g e r  D o m

Schütz und Fau­ré im Rah­men der 52. Mer­se­bur­ger Orgeltage.
Mit Capel­la Ange­li­ca, Vokal­ensem­ble // Laut­ten Com­pa­gney Ber­lin // Micha­el Schön­heit, Orgel // Wolf­gang Katsch­ner, Lei­tung. Mehr lesen…

HOFKLANG @Berlin

HOFKLANG @Berlin

8. S e p t e m b e r , 1 9 . 3 0 h
B o l d  B e r l i n . c l u b

Musik am Puls der Zeit für Sopran, Bari­ton und Har­fe. Mit Clau­dia Herr, Car­lo Schmitz und Anna Stein­kog­ler. Mehr…

FIN DE SIECLE @Konzerthaus Berlin

FIN DE SIECLE @Konzerthaus Berlin

2. / 3. / 4. S e p t e m b e r
K o n z e r t h a u s  B e r l i n

Mit dem Kon­zert­haus­or­ches­ter Ber­lin Wer­ke von Strauss, Webern und Korn­gold unter der Lei­tung von Juraj Val­cuha. Mehr…

UFA FILMNÄCHTE @Berlin

UFA FILMNÄCHTE @Berlin

2 4.  A u g u s t,  2 1  U h r
M u s e u m s i n s e l  K o l o n n a d e n h o f

Im Rah­men des Stumm­film­fes­ti­vals prä­sen­tie­ren Ber­tels­mann und UFA “Der Berg des Schick­sals” aus dem Jahr 1924 unter frei­em Him­mel, vor spek­ta­ku­lä­rer Kulis­se und beglei­tet von neu kom­po­nier­ter Live-Musik. Stumm prä­sen­tie­ren sich die Fil­me kei­nes­falls, denn jeder von ihnen wird live musi­ka­lisch beglei­tet, und das Zusam­men­spiel von Musik und Film im viel­leicht schöns­ten tem­po­rä­ren Frei­luft­ki­no der Stadt ist jedes Mal ein High­light des Ber­li­ner Kul­tur­som­mers. Wei­ter

CHICHESTER PSALMS @Berlin

CHICHESTER PSALMS @Berlin

3 .  J u l i ,  2 0  U h r
Z u m  G u t e n  H i r t e n  F r i e d e n a u

“Chi­ches­ter Psalms” von Leo­nard Bernstein
“Mes­se solennel­le” von Lou­is Vierne

Nei­ma Fischer, Sopran // Anna Stein­kog­ler, Har­fe // Danie See­ger, Orgel // Hau­ke Ren­kens, Schlag­werk // Frie­denau­er Kan­to­rei // KMD Tobi­as Brom­mann, Leitung
Mehr lesen…

BACHWOCHE @Greifswald

BACHWOCHE @Greifswald

1 8 .  J u n i ,  2 0  U h r
D o m  S t .  N i k o l a i  G r e i f s w a l d

Fest­li­cher Höhe­punkt der Bach­wo­chen mit Edward Elgars Ora­to­ri­um “The Light of Life”. Mehr lesen…

KAMMERMUSIK @Berlin

KAMMERMUSIK @Berlin

2 5. M a i,  2 0 h
K i e t z k u l t u r  C h a r l o t t e n b u r g

Es lebe die Kam­mer­mu­sik! Zum 100. Geburts­tag der sor­bi­schen Natio­nal­hym­ne Urauf­füh­run­gen der sor­bi­schen Kom­po­nis­ten Bräu­er, Cyz und Eli­­ko­w­­ski-Win­k­­ler und Schö­nes von Beet­ho­ven, Bruch und Scarlatti.

Wal­traut Elvers, Gei­ge, Bratsche
Ramón Jaf­fé, Cello
Anna Stein­kog­ler, Harfe
Hei­de­ma­rie Wies­ner, Klavier

KAMMERMUSIK @Lübben

KAMMERMUSIK @Lübben

2 4. M a i,  1 9. 3 0 h
W a p p e n s a a l  S c h l o s s  L ü b b e n

Es lebe die Kam­mer­mu­sik! Zum 100. Geburts­tag der sor­bi­schen Natio­nal­hym­ne Urauf­füh­run­gen der sor­bi­schen Kom­po­nis­ten Bräu­er, Cyz und Eli­­ko­w­­ski-Win­k­­ler und Schö­nes von Beet­ho­ven, Bruch und Scarlatti.

Wal­traut Elvers, Gei­ge, Bratsche
Ramón Jaf­fé, Cello
Anna Stein­kog­ler, Harfe
Hei­de­ma­rie Wies­ner, Klavier

NEWSLETTER

SAITENBLICKE — BEHIND THE SCENES

AUF der Büh­ne zu ste­hen ist fan­tas­tisch — gebün­del­te Ener­gie die einen Augen­blick lang sicht­bar wird!

Was jedoch nicht im Schein­wer­fer­licht statt­fin­det, das WIE und WARUM, beleuch­te ich in die­sem Newsletter…